<-- Matomo -->
Service für LMU-Webauftritte
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Newsletter - Juni 2017

30.06.2017

Video zur Barrierefreiheit

leuchtturmWie können Blinde und Sehbehinderte die Inhalte von Webseiten erkennen? Sie benutzen Vorleseprogramme, die so genannten Screenreader. Wie sich das anhört, können Sie in unerem neuen Video "Barrierefreie Webseiten" ausprobieren.

Damit das gut funktioniert, müssen sich Webredakteure an die "Goldenen Regeln für die Barrierefreiheit" halten.nach oben

Verbesserungen beim Kontaktformular

Label Neu rotWir haben für Sie unser Kontaktformular (Vorlage [Spezial] Standardkontaktformular 2) überarbeitet:

  • Inaktivitäts-Timer: Wenn das Formular erst nach mehr als 60 Minuten gesendet wird, werden die eingegebenen Inhalte gelöscht und keine Email verschickt. Der Timer zeigt an, wieviel Zeit noch zur Verfügung steht.
  • Spam-Blocker: Wir haben eine Mindest-Ausfüllzeit von 2 Sekunden eingestellt, um Robots auszubremsen.
  • Mehrere Email-Empfänger: Nun ist die Eingabe von mehreren Empfängern im Feld E-Mail2 möglich (unter "Alle bearbeiten > Weitere Felder" Einfach als Liste mit Trenner ";" eingeben).
  • Hinweis auf Spam-Ordner: Es gibt jetzt einen deutlichen Hinweis auf Formularen mit Bestätigungsmail, ggf. auch den Junk/Spam-Ordner zu prüfen.
  • Für Textfelder und Textareas lassen sich nun auch Placeholder definieren (Texte, die im jeweiligen Feld angezeigt werden und beim Klick in das Feld verschwinden)

nach oben

Weblunch im Juli

weblunchAm 5. Juli treffen wir uns um 12.30 im Hans im Glück in der Türkenstr. 79. Dort bekommt man Burger in vielen Variationen mit Fleisch, vegetarisch oder vegan. Salate gibt es auch. Melden Sie sich einfach online an!

Was ist der Weblunch?: Einmal im Monat treffen sich Laien und Profis, Veganer und Fleischesser, LMU-Webredakteure und Nicht-Fionisten zu einem gemeinsamen Mittagessen in wechselnden Lokalen. Neue Gesichter sind immer gerne gesehen!nach oben

Werden Sie Web Content Manager!

Jeder Fiona-User, der sich von uns ausbilden lässt, kann ein Zertifikat als Web Content Manager erhalten, wenn er mindestens vier unserer Angebote besucht hat.

Diese Qualifikation für die Bearbeitung von LMU-Webseiten mit unserem CMS Fiona bestätigen wir Ihnen gerne. Schreiben Sie uns eine Email mit den von Ihnen besuchten Veranstaltungen an it.internet@verwaltung.uni-muenchen.de, dann bekommen Sie ein Zertifikat als Web Content Manager. Bitte geben Sie eine Adresse an. Wir senden Ihnen das Zertifikat per Hauspost.nach oben

Workshoptermine

DozentUnsere Basis-Workshops für die zum Einstieg für die Nutzer des CMS-Fiona bieten wir kontinuierlich monatlich an. In diesen weiterführenden Kursen sind noch Plätze frei:

  • Fotografieren und filmen Sie selbst einfach und trotzdem hochwertiges Material für Ihren Webauftritt. Bitte beachten Sie: in diesem Workshop arbeiten wir nicht in Fiona. "Knips! Bilder und Videos finden/selbst erstellen" am 28.06.2017 von 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • Binden Sie in Ihre Webseite Slider, Videos, Akkordeon und mehrspaltigen Content ein. Wie das geht erfahren Sie im Workshop Gestalten mit dem Baukasten am 30.06.2017 von 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
  • Personen: Visitenkarten, Übersichten, Gestaltungsmöglichkeiten am 27.07.2017 von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr: Hier lernen Sie richtig coole Darstellungsmöglichkeiten für Personen und Personenübersichten kennen.

nach oben

Onlinetutorials zum Baukasten überarbeitet

baukastenAb sofort finden Sie alle Informationen zum Fiona-Baukasten auf dieser Seite unter Onlinetutorials > Fiona Fortgeschrietten > Der Baukasten - Möglichkeiten zur Seitengestaltung. Hier erfahren Sie, wie Sie eine bestehende Standardseite in einen Baukasten umwandeln oder eine neue Baukastenseite anlegen.

Diese Tutorials ersetzen die Möglichkeit zum Bestellen vorkonfigurierter Baukastenseiten.

nach oben

Verbesserungsvorschläge, Lob und Kritik

Lob und KritikWenn Sie uns Ihre Erfahrungen oder Probleme bei der Arbeit mit Fiona mitteilen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an das Referat VI.5 Internetdienste: it.internet@verwaltung.uni-muenchen.de. Ihre Fragen, Anregungen und auch Kritik helfen uns, die Benutzung von Fiona und den Support bei der Betreuung und der Schulung zu optimieren.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn jederzeit über das Online-Formular kündigen.


Servicebereich